ImmerWiederNatur

In unserem Nibelungenhof mit 5 GenerationenFamilienTradition, versuchen wir alles so natürlich wie nur irgend möglich zu belassen. Selbst unser Garten ist ein Idyll ohne Maß und Zirkel, mit Weinranken am Haus und Vogelnestern mittendrin. Hauptsächlich und konsequent verwendet Rainer Melichar, der Gasthauskoch und kreative Querdenker, bei seinen Speisen und selbstgemachten Getränken nur naturbelassene Zutaten!


Bitte scrollen oder mit den Tasten: oder navigieren!

ImmerWiederGeniessen

Menu item

Selbstgemachte Sirupe, Liköre, Essenzen

Je nach Saison bekommen wir täglich Obst, Gemüse, Salate und Kräuter pflückfrisch geliefert. Dabei legen wir großen Wert auf sogenannte "alte Sorten" - also Pflanzen, so wie sie schon zu Großmutters Zeiten wuchsen, ohne Kunstdünger, Genmanipulation oder sonstige Eingriffe in die Natur. Und damit unsere Gäste auch in der kalten Jahreszeit beste Naturaromen geniessen können, setzen wir unsere eigenen Sirupe, Liköre, Essenzen an und konservieren so auf althergebrachte Weise den Duft und Geschmack der Jahreszeiten!

Menu item

Sieht köstlich aus, schmeckt nach Natur und ist gesund

Künstliche Geschmacksverstärker, Aromen, Farbstoffe oder gar Suppenwürfel werden Sie bei uns vergebens suchen. Fast alle unsere Zutaten wie Fleisch, Gemüse, Eier, Öle, Käse beziehen wir von Erzeugern aus unser Region und verarbeiten sie unter Nutzung ihres ureigenen Aromas ohne unsinnige künstliche Zusätze. Ja, man kann auch heutzutage in der Gastronomie noch absolut naturnah und gesund kochen - Rainer hat eine eigene Methode dafür entwickelt: Succowell - Kochen mit Natursäften.

Menu item

Ehrliche Weine aus unserem Traisental

Unsere heimische Weinbauregion Traisental, zwischen Donau, dem Tullnerfeld und St. Pölten gelegen, bringt sonnenverwöhnte Weine von den besten Lagen hervor, zum Beispiel von unseren drei "Hausbergen" dem Nasenberg, dem Eichberg und dem Ahrenberg. Dort gedeihen großartige österreichische Rebsorten, wie Grüner Veltliner, Zweigelt, Gelber Muskateller oder Rivaner und Riesling, zunehmend auch strikt biologisch. Vom Gasthauswein bis hin zur edlen Bouteille (französisch für Flasche) stammen unsere Weine fast ausschliesslich von unseren Winzern aus dem Traisental.

Menu item

Wir sagen Herberge statt Hotel

Seit 5 Generationen führt unsere Familie die Gastwirtschaft. Relativ jung ist unser Bettenhaus, das wir für Radtouristen zugebaut haben. Die meisten Zimmer sind in den ruhigen Garten ausgerichtet mit großen Fenstern, die viel Licht in die Zimmer lassen. Drei Sterne sind uns als Hotel zugeteilt worden - doch wir nennen uns lieber Herberge im wahrsten Wortsinne, denn wir finden: Für eine erholsame Nacht auf großer Radtour braucht es eigentlich nur ein feines Abendessen, ein gemütliches Bett, großzügige Badezimmer, ein Hausmacher-Frühstücksbuffet und fürsorgliche Gastgeber.

Loading